[Logo RTVP][Logo Fotos, Florian Büh, 0170-54 57 112]


Infos zur Werbung  


Aktuelles auch bei Facebook

Webspace von NetLeaders webhosting von NetLeaders

News-Bereich

Erster Hamburg run

Vor genau einem Monat, am 10. Juli 2010, feierte der HAMBURG RUN eine erfolgreiche Premiere auf der Trabrennbahn in Hamburg-Bahrenfeld.

Alles andere als hanseatisch unterkühlt

Ladys und Lords trotzten den hitzigen Temperaturen und gingen um 15 und um 17 Uhr an den Start. Die Laufstrecken führten durch den idyllischen Volkspark in Hamburg-Altona, der direkt an die TrabArena Bahrenfeld angrenzt. Eine Fotoauswahl des Sommerlaufes gibt es hier:

Noch bevor die Ladys oder Lords wahlweise fünf oder zehn Kilometer laufen durften, gab es den weltweit ersten "Trab-and-Run-Duathlon". Hier duellierten sich sechs Trabrennfahrer mit über 10.000 Siegen mit und gegen sechs Hockey-Nationalspieler mit über 500 Länderspielen. Bei den Läufern kommt es zum spektakulären Vereinsduell zwischen prominenten HTHC- und UHC-Hockeyspielern.

Die gemeinsamen Teams waren:
  • Traberin Dr. Kathrin Margraf-Rathjen mit Carlos Nevado (UHC) als oranges Team
  • Traber Henning Rathjen und Läufer Patrick Breitenstein (UHC) in rot
  • Traber Pierre Bubbers mit Christopher Borchardt (HTHC) in schwarz
  • Trabrennfahrer Heiner Christiansen mit Läufer Philip Witte (UHC) mit den blauen Shirts
  • Wladimir Gening mit Paul Pongs (HTHC) in weiß
  • Trabrennfahrer Kornelius Kluth und Läufer: Michael Körper (HTHC) mit gelbem Überzieher.

Links:
Infos auf der offiziellen HAMBURG RUN Internetseite

Hinweis: Klick auf kleine Bilder vergrößert diese!
Alle Rechte von Text und Fotos bei Florian Büh. Keine Veröffentlichung oder Kopie.
Nutzungsrechte zu erfragen über Impressum|Kontakt.
Bei Zuwiderhandlung erhöhte Honorare - Anzeige wegen Urheberrechtsverletzungen!
"Das Urheberrecht gilt auch im Internet: verlinken erlaubt, kopieren verboten." Bestellung dieser und weiterer Motive unter 0170-54 57 112 in druckfähiger Version. Übrigens: Florian Büh ist für den Inhalt externer Links nicht verantwortlich!

NEU! Ein Hinweis in eigener Sache:
Wer Interesse an ausgedruckten Bildern in Fotoqualität hat,
der kann sich gerne bei mir melden!

Tuesday, 10. August 2010


Aktuelles

Erneut schwerer Unfall SH-Straße
(24.11.14)

Pferd erfolgreich gerettet
(23.11.14)

Zwei Menschen bei Verkehrsunfall getötet
(08.11.14)

besser online 2014
(21.10.14)

DJV beim Reeperbahn-Festival
(22.09.14)

Hamdorf: 120 Feuerwehrleute retten Mensch und Tier
(21.09.14)

Bad Bramstedt: Autofahrerin rast von der Autobahn
(20.09.14)

Auto in Norderstedt überschlagen
(16.09.14)

12. Blankeneser Heldenlauf
(03.09.14)

Busbrand St. Georg
(13.08.14)

... weitere ...